Leichtigkeit erleben leicht gemacht

 "Was wünschen Sie sich?"

Nach einigem Überlegen hören wir häufig die Antwort:

"Mehr Leichtigkeit!".

Wir widmen uns in diesem Kurs ganz dem Thema Leichtigkeit. Damit sich dieses Gefühl einstellen kann, brauchen wir Körper und Seele. Geht es der Seele besser, konnte sie etwas loslassen, kommt auch der Körper hinterher und überschüssiges Gewicht wird weniger - quasi nebenbei.

 

Schwerpunkte:

- Leben mit dem WERTVOLL-Prinzip

- Basische Ernährung

- WIldkräuterküche

- Altes, Beschwerendes loslassen

- Düfte, die unterstützen

- Expertenrunde

- Haltungen für mehr Zufriedenheit

                                                                                             - Lebensstil erfolgreich ändern

                                                                                             - im eigenen Leben wohlfühlen

Informationen zum Kurs

Die Gruppe ist auf etwa 12 Teilnehmende beschränkt.

Seminarleitung: Dr. Dietmar und Ruth Pfennighaus, Svenja Riedel,
Dr. med. Bettina Wurm

 

Kosten
Kursgebühr  (inkl. umfangreichem Material): 500 €

Für die ökologischen Lebensmittel der fünf basischen Mahlzeiten erbitten wir eine Pauschale von 50 €.

 

Termine

31. Oktober bis 04. November 2024 von 09.30 - 16.00 Uhr

 

Merkmale des Kurses

Urlaub der Leichtigkeit: Verstehen Sie es als eine Auszeit. Am Rande einer schönen Stadt und zugleich in der Natur erleben Sie in einer guten Atmosphäre eine wertvolle Zeit.

 

Basisch statt übersäuert: Zu der Leichtigkeit trägt die Basische Ernährungsweise bei, die Sie in dieser Woche ausprobieren können. Wir versorgen sie mit zwei vollwertigen, basischen Mahlzeiten.

 

Gut in Bewegung: Bei Spaziergängen durch die Natur regen wir Sie an, wieder mehr Freude an der Bewegung zu finden.

 

Spielerisch einen Fahrplan für den Alltag basteln: Sie können sich aus den vielen Anregungen und mit umfangreichem Material zusammenstellen, wie Sie Ihren Alltag leichter gestalten.

 

Viel Material: Um den Transfer zu unterstützen, bekommen Sie von uns viel Material, z.B. Skripte sowie Erinnerungskarten,  die Sie durch den Alltag begleiten werden.