Frauenheilkunde - Ein Wochenende rund um das Frausein

Wir wollen unser Frausein feiern!

Mit Kräuterführung, Naturheilwissen, Naturkosmetik, singen, bewegen, gutem vegetarischem Essen, und Schönem, stärkendem für die Seele.

Wir werden auch Frauenbeschwerden (z.B. Menstruationsbeschwerden, PMS, Myome, Vaginalinfekte, Wechseljahrsbeschwerden etc.) aus ganzheitlicher Sicht betrachten.

Außerdem stellen wir etwas Schönes und Heilsames aus Kräutern her. Neben vielen Anregungen für den Alltag werden wir einige Kräuterschätze mit nach Hause nehmen können.

 

Wir beobachten, dass gerade junge Frauen mit vielen Problemen ins Frausein starten - statt sich stark zu fühlen, ist die Periode oft mit Schmerzen, Scham und einer Achterbahnfahrt der Gefühle verbunden. Es ist uns ein großes Anliegen, gerade junge Frauen, die in ihr Frausein kommen, zu stärken, damit sie mit Freude ganz Frau sein - und werden können.

Der Kurs eignet sich deshalb auch sehr für junge Frauen ab 16 Jahren.

Fragen können in diesem geschützten Rahmen sehr gerne eingebracht werden.

 

Nach diesem Wochenende geht man beschwingt, dankbar, froh und gestärkt für das Jahr in den Sommer - auf ein Wochenende voller Aha- und Glücksmomente, Freude und Ermutigungen.

 

Wir freuen uns auf euch!

Kosten

Die Seminargebühr beträgt 190 Euro.

Termin 2022

28.- 29. Mai 2022

1. Tag:  10.00 - 17.00 Uhr

2. Tag:  09.00 - 16.00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten

Im Haus Sonneck (400 Meter vom Ge-Haus entfernt) finden Sie schöne Übernachtungsmöglichkeiten. Dort ist auch eine schöne Teeküche mit Kochmöglichkeiten. mehr