Vorträge

  • Inhalt: Sie bekommen interaktiv praktische und im Alltag leicht umsetzbare Anregungen für verschiedene Facetten Ihrer Gesundheit und Wohlbefindens.  
  • Zeit: Alle hier aufgeführten Vorträge finden von 19.30 - 21 Uhr im Gesundheitshaus statt.
  • Sonstiges: Sie brauchen sich nicht anmelden. Der Eintritt ist kostenfrei.
    Klicken Sie auf mehr, um zu dem Themenschwerpunkt zu kommen, dem dieser Vortrag zugeordnet ist. 

Termine  2018


Do.18.01.

„Wie werde ich basisch?“

Mi. 24.01. Keine Angst vor Krebs
Di. 30.01. Tinnitus, neue Erkenntnisse aus der Praxis mit Dr. Schünemann und Pfennighaus
Mi. 07.02.

Hochsensibilität – Die Prinzessin auf der Erbse

Do. 08.02. „Diäten im Vergleich- Wohin nur mit dem Winterspeck?“
Di. 06.03. Ermutigung zum Fasten - Fastentee
Mi. 21.03.

Chronischer Stress und Burn Out, ganzheitlicher Therapieansatz  Dr. Heintze

Mi. 18.04. Die 5 Säulen der Gesundheit nach Sebastian Kneipp
Mi. 25.04 Tinnitus, neue Erkenntnisse aus der Praxis mit Dr. Schünemann und Pfennighaus
Mi. 02.05. „Wie werde ich basisch?“
Mi. 06.06. Faszie-Bindegewebe in Schwung bringen (mit Übungen)
Mi. 13.06. „Mythos Milch: Wie (un)gesund ist sie wirklich?“
Di. 19.06. Tinnitus, neue Erkenntnisse aus der Praxis mit Dr. Schünemann und Pfennighaus
Do. 30.08. „Lecker aber ungesund: Das Salz-Zucker-Fett-Komplott“
Do.  04.09. „Wie werde ich basisch?“
Mi. 19.09. Tinnitus, neue Erkenntnisse aus der Praxis mit Dr. Schünemann und Pfennighaus
Do. 11.10. „unser täglich Brot“
Di.  16.10. Volkskrankheit Rheuma und Arthrose – ganzheitlicher Therapieansatz Dr. Werner
Mo. 29.10. Hochsensibilität – Die Prinzessin auf der Erbse
Do.15.11. „Wie werde ich basisch?“