Marburger Tinnitus-Tage - Ganzheitliche Hilfe                           Do. 20.02. + Fr. 21.02./Sa. 22.02.2020

Anmeldeschluss ist der 29. Januar 2020.

 

Unser Ziel

Wenn Sie mit Tinnitus zu kämpfen haben, möchten wir Sie unterstützen, dieses Leiden loszuwerden oder es als deutlich weniger belastend zu empfinden. Dazu haben wir ein in seiner Ganzheitlichkeit und Wirksamkeit einmaliges Programm geschaffen.

Wir verknüpfen zahnmedizinsche und manualtherapeutische Maßnahmen mit anderen, die Körper, Seele und Geist stärken, denn für uns gehören die medizinisch-physiotherapeutischen sowie die komplimentären (Systemische Beratung, Stressmanagement, Naturheilkunde) Maßnahmen für einen nachhaltigen Erfolg zusammen.  Es ist zu empfehlen, alle drei Tage im Block nacheinander zu nutzen. Der zweite Tag bereitet den dritten optimal vor.

 

In dieser Seminarwoche kooperieren:

  • die Zahnarztpraxis Hebronberg - Dr. Schünemann & Kollegen mehr
  • das Team des Gesundheitshauses mehr
  • das Zentrum für Osteopathie und Phyisiotherapie Martin Hauck-Trampe und Ute Vieweg mehr
  • bei Bedarf ein Team für Ihre Geistliche Unterstützung
  • das Gästehaus Sonneck mehr

All dies steht Ihnen auf dem Marburger Hebronberg - nur wenige Schritte voneinander entfernt - zur Verfügung.

Tagesübersicht

Tag 1: Medizinisches

Dr. Schünemann hat den schmerzfreien Manuellen Tinnitus-Test (MTT) entwickelt, der in vielen Fällen Entspannung und einen Zuwachs an Stille erzielt. Die Behandlungsergebnisse sind wissenschaftlich evaluiert.

Zunächst erhalten Sie eine Einzelsitzung bei Herrn Dr. Schünemann. Individuell abgestimmte Anwendungen der Physiotherapie und Osteopathie unterstützen den Heilungsprozess. mehr

 

Tag 2: Stärkung der Seele

Alles, was in unserem Körper passiert, hat einen seelischen Hintergrund. Sie bekommen nicht nur viele Anregungen zur Stressbewältigung, sondern erhalten auch konkrete Hilfestellungen für Ihre persönliche Entlastung durch die Möglichkeiten der Systemischen Beratung, so dass dem Tinnitus die Grundlage entzogen wird. Sie werden mit Ihren Selbstheilungskräften vertrauter, lernen, was Sie gegen ein Zuviel-um-die-Ohren tun können, entdecken die Möglichkeiten der Naturheilkunde und wie Sie auf etwas Wertvolles (statt den Tinnitus) hören können. mehr

 

Tag 3: Symptomaufstellung

Jede/r TeilnehmerIn hat die Möglichkeit, die eigene Situation in einer Symptomaufstellung einzubringen und befreiende Schritte auszuprobieren.

 

Zusätzliches Angebot für mehr Ganzheitlichkeit

Sie können folgende Bausteine in dieser Woche wahlweise in Anspruch nehmen: 

Naturheilkunde: Wir werden Ihnen wertvolle Anregungen geben, sich insgesamt gesünder und wohler zu fühlen und so dem Tinnitus Heilsames entgegensetzen zu können.

In Bewegung sein: Sie können mit uns in der Natur und der sehenswerten Stadt unterwegs sein.

Geistliche Unterstützung: Wenn Ihnen das entspricht, kann ein kleines Team für Sie um Entlastung beten. 

 

Ablauf

Eine detaillierte Übersicht zum Programm der Seminartage finden Sie hier

Sichern Sie sich aufgrund der sehr begrenzten TeilnehmerInnenzahl  möglichst schnell einen Platz. Der Anmeldeschluss ist der 29. Januar 2020.

Organisatorisches

Gruppengröße

Da uns die individuelle Begleitung so wichtig ist, haben wir die Teilnehmerzahl auf etwa 6 Personen beschränkt. 

 

Kosten

1. Tag - Medizinisches und Physiotherapie: 295 € 

2. Tag - Stärkendes für die Seele und Naturheilkunde, inkl. Fragebogenauswertung: 125 €

3. Tag - Die Möglichkeiten der Symptomaufstellungen: 125 €

Schnuppern am 3. Tag (ohne die eigene Situation einbringen zu können): 50 €

Wenn Sie schnuppern wollen schreiben Sie uns bitte eine Mail.

 

Übernachtung und Verpflegung

Sie können auf dem Hebronberg im Gästehaus Sonneck übernachten und können dort auch essen. Buchen Sie sich ein Zimmer. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular. Hier!

 

Sie sind interessiert und wünschen weitere Infos oder haben Fragen?

Dann schreiben Sie uns eine Email hier
oder rufen im Gesundheitshaus an. Telefon 06421/9720114.
Sie können auch in der Praxis von Dr. Schünemann anrufen. Telefon 06421/870900.

Stimmen in der Abschlussrunde der letzten Tinnitustage

- viele wertvolle Anregungen, bin jetzt ungewohnt beschwingt und glücklich

- sehr feinfühlig

- Aufstellungen genial

- Anleitung war kompetent und wohltuend