Informationen zum Kurs

Termine in 2023

 

17.-22. März                                     Beginn: Fr. 19 Uhr, Schluss: Mi. 12 Uhr

 

31. August - 05. September          Beginn: Fr. 19 Uhr, Schluss: Mi. 12 Uhr

 

 

 

Kosten
Seminargebühr (inkl. zwei leichten basischen Mahlzeiten und umfangreichem Material)

               470 €

 

Ermäßigungen auf Anfrage.

Die Gruppe ist auf etwa 12-13 Teilnehmende beschränkt. 

 

Seminarleitung: Dr. Dietmar und Ruth Pfennighaus, Svenja Riedel

 

Übernachtung

Benötigen Sie eine Übernachtung, sollten Sie diese eigenständig nach Ihren Bedürfnissen buchen. Ein paar Tipps finden Sie hier

Zu dem Januartermin ist das Gästehaus leider geschlosssen.

Merkmale der Kurse

Urlaub der Leichtigkeit: Verstehen Sie es als eine Auszeit von allem mühsamen Erkämpfen. Am Rande einer schönen Stadt und zugleich in der Natur erleben Sie in einer guten Atmosphäre eine wertvolle Zeit.

 

Basisch statt übersäuert: Zu der Leichtigkeit trägt die Basische Ernährungsweise bei, die Sie in dieser Woche ausprobieren können.

 

Gut in Bewegung: Bei Spaziergängen durch die Natur regen wir Sie an, wieder mehr Freude an der Bewegung zu finden.

 

Spielerisch einen Fahrplan für den Alltag basteln: Sie können sich aus den vielen Anregungen und mit umfangreichem Material zusammenstellen, wie Sie Ihren Alltag leichter gestalten.

 

Viel Material: Um den Transfer zu unterstützen, bekommen Sie von uns viel Material, z.B. Skripte sowie Erinnerungskarten,  die Sie durch den Alltag begleiten werden.

 


Feedback zum ersten Leichtigkeitskurs

"Ich habe die Tage im Gesundheitshaus mit den vielen praktischen Tipps sehr genossen. Besonders die” Expertenrunde” mit 4 Experten (Allgemeinärztin/ Psychotherapeutin, Gesundheits- u. Kräuterfrau, Theologe und Aromatherapeutin) war etwas ganz Besonderes. Wir konnten unsere Fragen vorbringen, die dann ganzheitlich von den Vieren angeschaut wurden, ...  sehr bereichernd. Insgesamt herrschte eine sehr liebevolle und wertschätzende Atmosphäre – tolles Team und tolle Teilnehmerinnen."