Kräuter und Tanz

Andrea Wöllenstein ist Pfarrerin und hat eine Ausbildung in „Dance of  Life, Körperbewusstsein – Spiritualität – Tanz“, Ruth Pfennighaus ist Kräuterfrau und Fastenleiterin. 

 

Wir haben uns zusammen getan und lernen unsere heimischen Wildkräuter auf eine neue, andere Art kennen.

Wir tanzen einfache Tänze und lernen die Heilwirkung und praktische Anwendung einer saisonalen Heilpflanze kennen einmal im Sommer.

 

Neue Termine werden zeitnah bekanntgegeben.

 

Um eine Spende für ein afrikanisches Projekt sowie den Kräutergarten wird gebeten.

 

Pilgern & Kräuter

Ein Nachmittag Pilgern mit dem Entdecken und Sammeln von Kräutern am Wegesrand

Wanderleiter und Pfarrer Helmlut Heiser und Kräuterfrau Svenja Riedel
nehmen Sie an dieser Wanderung mit in die Welt der heimischen
Wildkräuter und der alten Pilgertraditionen hinein.

Das Pilgern enthält Kräutersammlungs- und Pilgerandachtsintervalle.

Die Route ist so gewählt, dass wir eine interessante Strecke mit unterschiedlichen Erlebnis- und Vegetationsabschnitten gehen.

Bitte bringen Sie sich gutes Wanderschuhwerk, ein Picknick und
reichlich Wasser sowie einen Stoffbeutel, Messer, Schere und einen
Handschuh mit.

Eine Spende für den Kräutergarten und die Micha-Initiative sind erbeten.

 

Termin in 2021

Samstag, 10. Juli um 09.30 Uhr - 12.30 Uhr Treffpunkt am Wanderparkplatz Kyffhäuser in Cölbe (in der Nähe des Friedhofs).

 

Wir wandern um den Goldberg. Reine Gehzeit ist eine Stunde.