Fasten gilt als der „königliche Heilweg“ und die „Chirurgie ohne Messer“.

Nach einer Woche Fasten, dies ist unsere Erfahrung, fühlen Sie sich unbeschwert und frei.

Sie verlassen den Alltagsstress und entdecken, dass weniger mehr ist.

Durch die Entgiftung gewinnen Sie mehr körperliche und geistige Vitalität.

Sie reflektieren Ihre bisherigen Lebens- und Ernährungsgewohnheiten.

 

Entdecken Sie die heilsame Wirkung des Fastens und genießen Sie eine Woche, in der Sie …

… in der Gruppe erleben, wie Ihnen das Fasten leicht fällt

… viele Anregungen für Gesundheit und Wohlbefinden bekommen

… sich im Freien bewegen können.

 

Es begleitet Sie mit Ihrem kleinen Team Ruth Pfennighaus

 

Häufig gestellte Fragen beantworten wir Ihnen hier.


Fastenwandern nach Buchinger in Marburg - vormittags

Von Montag bis Freitag sind wir jeweils von 09.30 – 13.00 Uhr in Marburg-Wehrda zusammen.

Die Teilnehmer gestalten Ihren Nachmittag und Abend in ihren Privatquartiere oder Zuhause.

 

Seminargebühr: 130 €

 

02.-06. März 2020 Frühjahrsfasten
12.-16. Oktober 2020 Herbstfasten


Fastenwandern nach Buchinger in Marburg - ganztägig

In dieser Woche findet ein umfangreicheres Programm von 08.00-14.00 mit Verpflegung im Gesundheitshaus inklusive einer dreistündigen Wanderung sowie ein Zusammensein am Abend statt.

 

Diese Fastenwoche ist besonders für Teilnehmende geeignet, die nicht im Umfeld von Marburg wohnen.

 

Unterkunft: Nahe Übernachtsmöglichkeiten gibt es in Haus Sonneck und in der Pension Helga Staffel oder nach eigenen Wünschen.

 

Beginn und Schluss: Damit Sie am Montag, den 10.2.2020 entspannt in Ihre Fastenwoche starten können, beginnen wir am Sonntag, den 09.02.2020 mit einer kurzen Begrüßung, Infos und Einstimmen von 18.00-19.30 Uhr im Gesundheitshaus.
Abreise ist am Freitag Mittag gegen 13.00 Uhr.

 

Seminargebühr: 290 €

 

09.-14. Februar 2020

Ganztägige Fastenwoche